Anglerfisch

Lophius spp.

WO IST DER FISCH ZU FINDEN?

  • Atlantik
  • Mittelmeer
  • Ostsee
  • Kattegat-Skagerrak

WIE IST DER FISCH ZU MESSEN?

Gesamtlänge (cm)

HAT ER DIE ZULÄSSIGE GRÖSSE?

Nein

WIE IST DER FISCH ZU MESSEN?

VERBREITUNGSKARTE


VERBREITUNG

Im nordöstlichen Atlantik vom Barentsee in Richtung Süden bis nach Westafrika, einschlieβlich entlang den vorgelagerten Inseln und im Mittelmeer sowie im Schwarzen Meer zu finden.

ÖKOLOGIE

Eine auf sandigem und schlammigem Boden sowie auf Muschel- und Kiesböden von Flachwassern bis in eine Tiefe von 550 m zu findende belthische Art. Ihre Nahrung besteht gröβtenteils aus Fisch.

FISCHEREI

In erster Linie von demersalen Fischereien unter Verwendung von Scherbrettnetzen und Setznetzen gefangen.

WUSSTEN SIE SCHON...

Seeteufel verbringen die meiste Zeit bewegungslos auf dem Meeresboden. Sie verwenden ihren ersten Rückenflossenstachel als Köder für verschiedene Beutefische.