Europäische Sprotte

Sprattus sprattus

WO IST DER FISCH ZU FINDEN?

  • Atlantik
  • Mittelmeer
  • Ostsee
  • Kattegat-Skagerrak

WIE IST DER FISCH ZU MESSEN?

Gesamtlänge (cm)

HAT ER DIE ZULÄSSIGE GRÖSSE?

Nein

WIE IST DER FISCH ZU MESSEN?

VERBREITUNGSKARTE


VERBREITUNG

Im nordöstlichen Atlantik vom südlichen Teil des Europäischen Nordmeers bis hinunter nach Nordwestafrika, einschlieβlich der Ostsee, anzutreffen. Auch im Mittelmeer und im Schwarzen Meer vorkommend.

ÖKOLOGIE

Ein pegalischer Schwarmfisch, der normalerweise in Küstengewässern in einer Tiefe von ca. 50 m, aber auch gelegentlich von 150 m anzutreffen ist. Er ernährt sich von planktonischen Krustentieren und Kieselalgen.

FISCHEREI

Hauptsächlich durch Verwendung von engmaschigen pelagischen Schleppnetzen, aber auch von Ringwaden und Treibnetzen gefangen.

WUSSTEN SIE SCHON...

Sie wandern häufig in vertikaler Richtung, je nach der sich ändernden Einstrahlung von Tageslicht. Tagsüber hält sich diese Art in tieferen Wassern auf und bewegt sich nachts zur Oberfläche hin.