Kleine Pilgermuschel

Chlamys spp.

WO IST DER FISCH ZU FINDEN?

  • Atlantik
  • Mittelmeer
  • Kattegat-Skagerrak

WIE IST DER FISCH ZU MESSEN?

Länge der Schale (cm)

HAT ER DIE ZULÄSSIGE GRÖSSE?

Ja

WIE IST DER FISCH ZU MESSEN?

VERBREITUNGSKARTE


VERBREITUNG

Hauptsächlich entlang der Küstenbereiche des nordöstlichen Atlantiks von Norwegen in Richtung Süden bis nach Nordwestafrika zu finden. Auch im Mittelmeer vorkommend.

ÖKOLOGIE

Eine normalerweise in Küstenregionen in Tiefen zwischen 20 und 50 Metern lebende benthische Art, die vereinzelt auch schon in Tiefen bis zu 180 m gefunden wurde. Sie gelten als Planktonfiltrierer.

FISCHEREI

In erster Linie von Fischereien gefangen, bei denen Scherbrettnetze und Dredschen zur Anwendung kommen.

WUSSTEN SIE SCHON...

Die Jakobsmuscheln sind die einzigen europäischen Muscheln, die schwimmen können. Dazu öffnen und schlieβen sie ihre Schale schnell und erzeugen dadurch einen Wasserstrahl, der sie wiederum im Wasser vorwärtstreibt.