Meerbarbe

Mullus spp.

WO IST DER FISCH ZU FINDEN?

  • Atlantik
  • Mittelmeer
  • Ostsee
  • Kattegat-Skagerrak

WIE IST DER FISCH ZU MESSEN?

Gesamtlänge (cm)

HAT ER DIE ZULÄSSIGE GRÖSSE?

Ja

WIE IST DER FISCH ZU MESSEN?

VERBREITUNGSKARTE


VERBREITUNG

Entlang des nordöstlichen Atlantiks von der Nordsee bis hinunter nach Westafrika, einschlieβlich entlang der vorgelagerten Inseln vorkommend. Auch im Mittelmeer und im Schwarzen Meer zu finden.

ÖKOLOGIE

Diese Arten leben auf Böden aus Sand, Schlamm und Kies in Tiefen zwischen 1 und 500 m. Sie ernähren sich von Krustentieren, Weichtieren und benthischen Fischen.

FISCHEREI

In erste Linie unter Verwendung von Setznetzen, Trammelnetzen und Grundschleppnetzen gefangen.

WUSSTEN SIE SCHON...

Rotbarben besitzen Barben mit multisensorischen Zellen, die zum Durchsuchen des sandigen oder schlammigen Grunds nach Beute verwendet werden.