Seezunge

Solea solea

WO IST DER FISCH ZU FINDEN?

  • Atlantik
  • Mittelmeer
  • Ostsee
  • Kattegat-Skagerrak

WIE IST DER FISCH ZU MESSEN?

Gesamtlänge (cm)

HAT ER DIE ZULÄSSIGE GRÖSSE?

Ja

WIE IST DER FISCH ZU MESSEN?

VERBREITUNGSKARTE


VERBREITUNG

Im nordöstlichen Atlantik von der Nordsee und den Gewässern der Britischen Inseln bis nach Westafrika zu finden. Auch in der südlichen Ostsee, im Mittelmeer und im Schwarzen Meer vorkommend.

ÖKOLOGIE

In einer Tiefe von 0 bis 150 vorkommende benthische Arten. Sie leben auf sandigem und schlammige Grund. Ausgewachsene Fische ernähren sich von Vielborstern, kleinen Krustentieren und Weichtieren.

FISCHEREI

Hauptsächlich durch Verwendung von Baumkurren aber auch von Scherbrettnetzen, Setznetzen und Trammelnetzen gefangen.

WUSSTEN SIE SCHON...

Die Seezunge lebt, wie alle anderen Plattfische auch, zu Beginn ihres Lebens als „normaler” Fisch mit einem Auge an jeder Seite des Körpers.