Warzige Venusmuschel

Venus verrucosa

WO IST DER FISCH ZU FINDEN?

  • Atlantik
  • Mittelmeer

WIE IST DER FISCH ZU MESSEN?

Länge der Schale (cm)

HAT ER DIE ZULÄSSIGE GRÖSSE?

Ja

WIE IST DER FISCH ZU MESSEN?

VERBREITUNGSKARTE


VERBREITUNG

Im östlichen Atlantik von Norwegen bis zur Westküste Afrikas, einschlieβlich entlang davorgelegenen Inseln, verbreitet. Auch im Mittelmeer anzutreffen.

ÖKOLOGIE

Teils vergraben in Sand- und Kiesböden zu finden, meist zwischen dem Wattenmeer und Tiefen von ca. 100 m. Es handelt sich um Filtrierer.

FISCHEREI

Hauptsächlich von Fischereien unter Verwendung von Grundfanggeräten, wie z.B. Dredschen gefangen.

WUSSTEN SIE SCHON...

Diese Arten verfügen über dicke geformte Schalen. Sie sind in der Lage, sich im Sand zu vergraben, um sich vor Raubfischen in Sicherheit zu bringen.